Gynura aurantiaca (Blume) DC. - Purpur-Samtpflanze

Pflanzenbeschreibung

  • Pflanzenfamilie:
    Asteraceae - Korbblütengewächse

  • Sortiment:
    Es gibt etwa 25 Arten. Auf dem Bild sehen Sie die Gynura aurantiaca (Blume) DC.Weiter im Handel ist die Gynura scandens O. Hoffm., die Klettergynure.

  • Herkunft:
    Aus warmen Gebieten Asiens und Afrikas. Die Klettergynure aus den lichten Gebirgswäldern in Ostafrika.

  • Pflanzengestalt:
    Die Triebe werden etwa 80 cm lang. Die gezackten Blätter sind auf der Ober- und Unterseite behaart, samtig. Die Blattfarbe reicht von grün bis purpurviolett. Vornehmlich die vorderen Blätter an den Trieben sind violett. Bei zu wenig Licht werden die Abstände zwischen den Blättern zu lang (Internodien), was die Pflanze auch unansehnlich macht. Im Spätsommer können sich orangegelbe Blüten bilden, die einen schönen Kontrast zum violetten Laub bilden. Die Blüten riechen allerdings unangenehm.

  • Ansprüche an den Standort:
    Sehr hell bis sonnig, sonst verliert sich die schöne Blattfärbung. Zimmertemperatur, im Winter nicht unter 16 °C.

Bilder





Pflanzenpflege

 

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen