..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Warme Füße ::..

Warme Füße

Da fast alle Zimmerpflanzen aus tropischen oder subtropischen Gebieten stammen, mögen sie keine "kalten Füße". Diese bekommen sie schon auf einer Fensterbank aus Marmor. Warme Füße fördern nicht nur ihr Wohlbefinden, sondern gerade die Pflanzen danken es ihnen mit schönem Wachstum.

Bei der Stecklingsanzucht wird die Wurzelbildung der meisten Pflanzen durch warme Füße - Bodenwärme gefördert.

Bei Hydrokultur fehlt die Pufferwirkung des Erdreiches und deshalb wirkt die Kälte sofort auf die Wurzeln.

Damit Ihre Pflanzen im Winter warme Füße haben,machen wir Ihnen folgenden Vorschlag

Berlin, den 05. Mai 2001

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen