..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Kunstlicht - Eine Möglichkeit um den Pflanzen in der dunklen Jahreszeit optimale Lichtbedingungen zu geben ::..

Kunstlicht - Eine Möglichkeit um den Pflanzen in der dunklen Jahreszeit optimale Lichtbedingungen zu geben

In den Foren, in denen über Zimmerpflanzen diskutiert wird, taucht auch immer wieder das Problem des Lichtes auf.



Die Pflanzenfreunde lassen sich über die geeigneten Standorte ihrer “Lieblinge“ immer wieder von Abbildungen in Prospekten und falschen Angaben in vielen Beschreibungen verleiten. Sie platzieren die Pflanzen zu weit vom Fenster weg. Dabei berücksichtigen sie nicht, daß die Lichtmenge überproportional abnimmt. Selbst das Glas des Fensters und die Vorhänge schlucken Licht.




Jetzt kommen der Jahreszeit entsprechend die kurzen Tage,
an denen es nicht richtig hell wird. Da die meisten Zimmerpflanzen aus Regionen stammen, wo die Tag- und Nachtgleiche herrscht, haben sie es in unseren Breiten besonders schwer. Von der Lichtintensität ganz zu schweigen.

Dann steht auch noch in den Pflanzenbeschreibungen “Schatten“.
Nur Schatten in den tropischen Gebieten entspricht einem Sonnentag im Sommer bei uns!



Es gibt mehrere Möglichkeiten der Abhilfe um den Pflanzen optimaleLichtbedingungen zu geben - nämlich Kunstlicht.
Die Hersteller von Pflanzenlampen bieten die unterschiedlichsten stromsparenden Lampen an.

Lesen Sie dazu bitte unsere bisherigen Beiträge über das
Thema Licht:

Zusatzlicht in der dunklen Jahreszeit
Das Thema Licht
Ich möchte ein Pflanzenlicht anbringen
Licht – der Motor der Photosynthese
Schatten ist nicht gleich Schatten
Was ist Licht?
Damit sich Ihre Pflanzen im Winter wohler fühlen
Dunkles Bad und üppige Pflanzen. Geht das?
Wenn Pflanzen schreien könnten, dann wäre ihr Ruf nach Licht am lautesten

Eine weitere Möglichkeit ist, daß Sie Ihre Pflanzen so pflegen wie bisher. Wenn die dann mit der Zeit nicht mehr ansehnlich sind, können Sie sie entsorgen und durch neue ersetzen. Der Handel dankt es Ihnen.

Interessantes am Rande:
Das Stromsparen ist bei den steigenden Preisen ja wichtig und in aller Munde. Wenn Sie zu viel Strom verbrauchen kann Ihnen, wie in Britisch Columbia, folgendes passieren:

Hohe Energierechnungen bescheren Polizeibesuch: Die Polizei arbeitet in British Columbia mit Stromversorgern zusammen.
Diese Pressemeldung erschien am 14. November 2007 in den Zeitungen.
Der Artikel ist inzwischen (2009) nicht mehr online erreichbar.

Berlin, den 17. November 2007

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen