..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Im Handel entdeckt ::..

Im Handel entdeckt

Angebot mit völlig falschen irritierenden Angaben

Viele Handelsketten mischen gerne im Pflanzenverkauf mit. Dabei kommt es immer wieder vor, daß den Kunden falsche und irreführende Informationen vermittelt werden.
Dies passiert nicht nur bei Pflanzenmärkten, sondern insbesondere bei Handelsketten, deren ureigenes Geschäft eigentlich nicht der Pflanzenverkauf ist.

Ab nächster Woche wird von einer großen Handelskette unter anderem eine Pflanze angeboten. In der Werbung stehen wieder mal völlig falsche Angaben.

Das Angebot wird wie folgt betitelt:
     Korallenkaktus im Keramiktopf
     Euphorbia lactea, exotische Zimmerpflanze
     Kakteen ähnliches Gewächs, verschiedenen Farben
     Topf 12 cm Ø                                 je Topf 5,99



Dazu ist folgendes zu sagen:
    •  Eine Euphorbie ist kein Kaktus!
    •  Beide Pflanzen gehören unterschiedlichen Pflanzenfamilien an.
    •  Was sie lediglich gemeinsam haben ist, daß sie beide Sukkulente sind.

Beim Käse kann der Handel ja auch nicht Butter hinschreiben, obwohl beides Produkte aus Milch sind. Ebenso wird Bier sicher nicht als Limonade bezeichnet, auch wenn beide zu den Getränken zählen.



Die Bilder dienen zur Illustration, zeigen aber solche Pflanzen. Sie wurden an anderen Orten fotografiert.


Berlin, den 14. September 2013

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen