..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Zimmerpflanzen für Einsteiger ::..

Zimmerpflanzen für Einsteiger

Ein Pflanzenbuch


Autoren: Anja Flehmig, Friedrich Strauss
Verlag: Gräfe und Unzer

Jeder Pflanzenfreund zieht Pflanzenbücher zu Rate. Zum einen wegen der Pflanzennamen, zum anderen um Informationen über die Kulturbedingungen zu erhalten. Wenn ich mich von der Brauchbarkeit eines Buches über "Zimmerpflanzen" informieren möchte, schaue ich mir 2 Themen (Abschnitte) an. Diese sind "Hydrokultur" und "Licht". Sind diese beiden Themen weitgehend richtig angesprochen oder abgehandelt, so schließe ich darauf, daß der Rest auch "brauchbar" ist.

Gleich beim Aufschlagen des Buches fällt folgende Frage ins Auge: "Welche 'Zimmerpflanze' passt zu mir?" Die Autorin hätte besser fragen sollen : Welche 'Zimmerpflanze' überlebt bei mir? Weiter stolperte ich über folgende Aussage: ".... braune Blattspitzen bei Palmen entstehen von zu trocken halten". Der Autorin hätte hier besser schreiben sollen, daß auch bei zuviel Wasser die Blattspitzen bei Palmen braun werden! Außerdem gibt es keine 'Zimmerpflanze', die bei älteren Blättern keine braunen Blattspitzen bekommt!

Hier also meine "Prüfthemen":



Dies sind die Passagen, die ich auf Anhieb über die Hydrokultur gefunden habe. Leider z.T. falsch und "sehr dünn"

Fazit:

Für Einsteiger ist dieses Buch nicht zu empfehlen, da sie sonst nur Lehrgeld bezahlen müssen. Für Fortgeschrittene ist es unbrauchbar, da sie dieselben Fehler entdecken würden. Wer "schöne Bilder" (allerdings nicht der Wirklichkeit entsprechend, sondern nur vom Fotografen hingestellte Pflanzen), mag und DM 32,00 nicht zu schade sind, der möge es sich "gönnen". Die Ratschläge sollten Sie meiner Meinung nach nicht befolgen.


Berlin, den 10. Juni 2001

ergänzt im Oktober 2010


Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen