..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Braune Blattspitzen ::..

Braune Blattspitzen


Vielfach werden braune Blattspitzen, oder auch gelbe Blätter, an einer Pflanze falsch interpretiert, nämlich daß die Pflanze Wasser braucht. Aber das ist eben nicht richtig, sondern im Pflanzenreich ist es normal, wenn Pflanzen braune Spitzen bekommen. Ebenso werden "alte" Blätter abgeworfen.
Bei der Beaucarnea recurvata Lem. auf dem Bild müssen (können) Sie einfach abgeschnitten werden.
Dabei aber nicht ins Grüne schneiden.
Wenn die Blätter ganz abgestorben sind, so werden sie vorzichtig entfernt, ohne die Pflanze zu verletzen.


Lesen Sie ergänzend hierzu bitte auch unseren Artikel über das richtige Gießen und Düngen!


Berlin, den 04. Juli 2004


Pflanze, Blattspitzen, Pflanzen, Spitzen, Pflanzenreich, Wasser, gießen

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen