..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Ihre Meinung ist gefragt ::..

Ihre Meinung ist gefragt

Sie können jetzt zu jedem Artikel auf Hydrotip eigene Kommentare schreiben

Dirk war wieder sehr fleißig und hat eine neue Funktion bei Hydrotip eingefügt. Ohne Vorankündigung steht sie bereits seit einer Woche online.

Haben Sie es schon bemerkt?
Über jedem Artikel, über jedem Bild sehen Sie zum Beispiel „Kommentare (3)“ Hier können Sie sich zum entsprechenden Artikel äußern. Ob sie Kritik üben wollen, ob Sie dem Inhalt zustimmen wollen, oder wenn Sie meinen eine Ergänzung hinzufügen zu müssen. Das alles ist jetzt möglich. Die Zahl in der Klammer zeigt an wie viele Kommentare bereits dazu geschrieben wurden.


Genauso kann es ja sein, daß sie eigene Erfahrungen zu dem Thema gemacht haben, die hier noch nicht angesprochen wurden. Bitte schreiben Sie es rein. Sie dürfen sich an dieser Stelle natürlich auch lobend über den Artikel, oder ein Bild äußern .

Ganz wichtig für jeden, der einen Kommentar reinschreibt: Ihr Name erscheint so wie Sie ihn angeben. Ihre eMail-Adresse wird nicht angezeigt. Dies dient Ihrem Schutz vor Spam.
Sie können aber, so sie wollen und Spam Sie nicht schreckt, sie zusätzlich im Textfeld mit eingeben, wo sie dann für jeden sichtbar ist. Das mag vielleicht nützlich sein wenn Sie Antwort von anderen Usern auf Ihren Kommentar erwarten. Haben Sie eine eigene Homepage, so können Sie die URL mit in das Textfeld eingeben.

Einen Wunsch haben wir bei der Nutzung dieser Funktion
Bitte äußern Sie sich nur zu dem Thema des Artikels
und bleiben Sie dabei sachlich.
Verunglimpfungen oder Beschimpfungen müssen wir entfernen.

Berlin 17. Juli 2004

Hinweis für unsere Besucher:

Wir haben diese, eigentlich nützliche, Funktion im Oktober 2008 von der Seite genommen.
Der Missbrauch ging so weit, daß an manchen Tagen weit über 100 Eintrage mit dubiosen Inhalten gelöscht werden mußten. Der Aufwand war zu groß, die Spreu vom Weizen zu trennen.

Einige Kommentare haben wir "gerettet" und werden diese später in einem Artikel zusammenfassen.

Berlin, den 01. November 2008

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen