..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Pflanzen & Pflege ::..

Rubrik: Pflanzen & Pflege

Informationen zu Titanenwurz

In den Botanischen Gärten, die eine solche Pflanze, aus der Familie der Araceae - Aronstabgewächsen, ihr Eigen nennen ist es immer wieder spannend, wenn sie entdecken, dass die Knolle austreibt. Nur wissen sie zum Beginn noch nicht ob es ein Blatt oder eine Blume wird.
Wenn dann feststeht, daß es eine Blume ist, so kommen viel Besucher und staunen.

>>mehr

Ab wann kann der Balkon bepflanzt werden?

Viele glauben, daß die Tomaten bereits raus können, weil sie schon überall verkauft werden. Doch langsam bitte, trotz der tagsüber schon recht warmen und angenehmen Temperaturen können die Nächte noch empfindlich kalt werden. Es wurde in der gerade beginnenden Balkonsaison schon erste Pflanzen zu Grabe getragen.

>>mehr

Schädlingsbefall im Winter

Gerade im Winter erleben die Zimmerpflanzen den stärksten Stress. Es fehlt in erster Linie an Licht. In vielen Wohnräumen herrscht Wüstenklima, und dazu wird zu oft falsch gewässert. Die Pflanzen bekommen nur manchmal zu wenig Wasser, meistens aber zu viel.
All diese negativen Faktoren beeinflussen die Widerstandskraft der Pflanzen. Das machen sich nun die ungebetenen tierischen Gäste zu Nutzen und gehen zum Angriff über.

>>mehr

Wasserspender für mehr Nährlösungsvorrat

Wir entdeckten heute ein nützliches Zubehörteil, über das wir schon mehrfach geschrieben haben. Die Glaskugeln für eine Verlängerung der Wasserversorgung für Topfpflanzen werden im Moment zu einem günstigen Prei von 3,00 € für eine Packung mit 2 Stück angeboten.

>>mehr
Jochen Euler

Neue Pflanzen auf der IPM 2014

Neu ist einzig die Strategie der Vermarktung mit wohlklingendem Namen, denn es handelt sich hier aber nicht um neue Pflanzen.
Es werden altbekannte Pflanzen für den Wohnbereich angeboten, die schon zum Standardsortiment für die Raumbegrünung zählen.

>>mehr

Besuch des Berliner Frühjahrsstaudenmarktes 2013

Wie besuchten den Staudenmarkt am 06. April 2013, dem ersten Tag.
Trotz winterlicher Kälte und Schneeresten im Botanischen Garten in Berlin-Dahlem strömten die Besucher wie in jedem Jahr zum Staudenmarkt. Am ersten Tag war es zudem noch recht trübe. Der zweite Tag war für die Besucher dann angenehmer, weil sich die Sonne blicken ließ.

>>mehr

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen

1