..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Hydrokultur ::..

Rubrik: Hydrokultur

Die Grundlagen

Die Grundlagen der Hydrokultur >>mehr

Übertöpfe

Sie sind unerlässlich für die Pflanzenhaltung mit Hydrokultur. Es gibt zahlreiche Ausführung und die verschiedensten Formen, Farben und Materialien. Übertöpfe gibt es in allen gut sortierten Pflanzengeschäften. Aufgrund des großen Angebots fällt die Auswahl mitunter sehr schwer. Denn schließlich sollen die Übertöpfe ins Wohnkonzept passen und sich in den Raum einfügen. Hierbei sind Größe und Form entscheidend.

Übertöpfe für die Hydrokultur.
Hier sind sie alle zu finden...

Beachten Sie bei Nutzung der Marke Eigenbau, daß sie die Anforderungen erfüllen.


>>mehr

Substrate

Lecadan, Lecaton und was es noch so alles gibt... Nicht alle hier gezeigten Substrate haben gleiche Eigenschaften. Je nach Verwendung (Einsatz) gibt es Vor- und Nachteile.



>>mehr

Zubehör - Hilfsmittel

Nützliches Zubehör und Hilfsmittel für die Hydrokultur.
Dazu zählen auch Bücher, Dünger, Pflanzenschutzmittel, Werkzeuge und Messgeräte.


>>mehr

Pflanzen- und Pflegebeschreibungen

Hier erfahren Sie, wo die Pflanzen herstammen. Es gibt Pflegehinweise und Standortempfehlungen. Sortennamen werden genannt und ob die Pflanze für Hydrokultur geeignet ist.

Die Sortierung erfolgt alphabetisch mit den botanischen oder wissenschaftlichen Namen. Soweit deutsche Namen bekannt sind, werden diese in Klammern oder im Text angezeigt.

Beachten Sie bitte auch diese Rubrik Pflanzen & Pflege.



>>mehr

Pflanzen & Pflege

In dieser Rubrik werden Tipps zur Pflege von Pflanzen gegeben, die nicht in einer der Pflanzen- und Pflegebeschreibungen aufgeführt sind. Ferner gibt es Erläuterungen zu den Ansprüchen, zum Standort, zum Düngen und zum Überwintern dieser Pflanzen. In der Rubrik Pflanzen- und Pflegebeschreibungen wird außerdem erklärt, woher die Pflanzen stammen und welche Besonderheiten Sie bei ihnen beachten sollten, um lange Freude an ihnen zu haben.

Außerdem wird darauf eingegangen, ob die Gewächse unbedingt in den Boden eingepflanzt werden sollten oder ob ihnen ein Pflanzkübel genügt. Zusätzlich erfahren Sie hier allerhand Wissenswertes zu den Ansprüchen der Zimmerpflanzen, Balkonpflanzen und Gartenpflanzen. Durch Fotos wird die Bestimmung der einzelnen Sorten einer Pflanze leicht gemacht. Auf diese Weise können Sie rasch erkennen, welcher Art eine Pflanze angehört. Zusätzlich ist zur exakten Bestimmung stets der botanische Name der Pflanze und die Pflanzenfamilie angegeben.


Vom Einpflanzen, Umtopfen und Düngen bis hin zur Wintergartenbeschattung finden Sie Tipps und Ratschläge zur Pflege von Pflanzen. Es werden verschiedene Pflanzen vorgestellt samt ihrer botanischen Namen. Es geht weiterhin um die Entdeckung dieser Pflanzen und ihrer Entwicklung. Dabei geht es sowohl um allseits bekannte Pflanzen für Garten und Balkon als auch um exotische Exemplare. Außerdem gibt es Termine zu botanischen Veranstaltungen wie zum Beispiel Gartenschauen und Ausstellungen für Pflanzenfreunde.


>>mehr

Handel

Hier finden Sie ausgesuchte Berichte über Fachgeschäfte, "Hydrokultur in Baumärkten".
Natürlich können wir Ihnen keine vollständige Auflistung bieten. Wir sind aber bemüht unser Angebot fortlaufend zu komplettieren.
>>mehr

Lieber NICHT!


Sachen und Dinge, die sie lieber NICHT kaufen, glauben oder nachmachen sollten. Falsches, schlechte Informationen, Unglaubwürdiges von uns aufgespürt und kritisch kommentiert. Manchmal zum Leidwesen der "Verursacher".

>>mehr

Große Ausstellungen

Über Bundesgartenschauen, Internationale Gartenausstellungen, Landesgartenschauen und andere Ausstellungen, bei denen Pflanzen im Blickpunkt stehen wird hier berichtet.

Die kleinen Ausstellungen der Vereine dürfen hier nicht fehlen. So finden sich hier die Berliner Orchideenfreunde und die Kakteenfreunde wieder.

Ebenso sind Berichte von Parkanlagen vorhanden.


>>mehr

Öffentlichkeitsarbeit

Organisationen, Aktionen von oder für die Hydrokultur in der Öffentlichkeit. Möglichkeiten und Vorteile der Raumbegrünung werden beschrieben.


>>mehr

Handel

Hier finden Sie Berichte über Fachgeschäfte, die auch Hydrokultur führen, Hydrokultur in Baumärkten, Gärtnereien und Betrieben.

Viele davon haben wir selbst besucht.

Man kann davon ausgehen, dass ein Händler nun einmal etwas an dem Verkauf der Exoten verdienen möchte. Für ihn ist zwar die Zufriedenheit der Kunden von Bedeutung, damit sie ihm weiter treu sind. In erster Linie muss der Händler allerdings vom Verkauf der Pflanzen leben. Dahinter steckt ein Geschäft, das Kalkulationen, Rechnungswesen und Werbestrategien beinhaltet. Da bleibt die Beratung bei manchen Händlern auf der Strecke und der Käufer muss manchmal mit Enttäuschungen rechnen, wenn er nicht lange Freude an teuren Exoten hat. Werbestrategien, Pflanzen Versand und botanische Messen. Es geht um die Strategien des Handels, die den Kauf von Pflanzen ankurbeln sollen. Da gibt es bestimmte Marketingstrategien, Verkaufsschlager oder vorgegebene Daten, an denen Pflanzengeschenke schon Tradition erlangt haben. Deshalb haben wir für Sie Artikel zusammen gestellt, die Verkaufsabsichten der Händler aufdecken, Transportwege bestimmter Pflanzen aufzeigen und Tipps geben für den Pflanzenkauf. Außerdem gibt es Empfehlungen für Veranstaltungen und Märkte, auf denen heimische Balkon- und Gartenpflanzen angeboten werden.



>>mehr

Schlechtes Zubehör

Alles was Sie lieber nicht kaufen oder benutzen sollten. Anfängerfehler durch unzweckmäßiges Zubehör und wie Sie diese Fehler vermeiden können... >>mehr

Das Düngen

Wie funktioniert das Düngen, worauf müssen Sie achten? Hier finden Sie die Grundlagen zur Pflanzenernährung.
Beachten Sie dabei, daß Sie speziellen Dünger für Hydrokultur für alle Pflanzen nehmen können, aber nicht alle Pflanzendünger für Hydrokultur.

Langzeitdünger (Ionenaustauschdünger) für die Hydrokultur darf nicht oben auf des Substrat geschüttet werden, sondern muß unten ins Wasser gegeben werden!

Nicht nur Zimmerpflanzen, sondern auch Blumen und blühende Sträucher im Garten sollten während der Wachstumsphase von Zeit zu Zeit gedüngt werden. Nur so ist eine ausreichende Versorgung mit Nährstoffen gewährleistet und sie können sich an einer üppigen Blütenpracht erfreuen. Für viele Gartenpflanzen wie etwa Rosen oder Rhododendren gibt es dabei Spezialdünger, die auf die individuellen Bedürfnisse dieser Pflanzen eingehen. Gerade bei Beetpflanzen bieten sich |Langzeitdünger an, die auf den Boden aufgebracht werden. Ihre Wirkstoffe werden dabei erst nach und nach freigesetzt.

>>mehr

Die Vermehrung

So vermehren Sie Ihre Pflanzen.... >>mehr

Zubehör und nützliche Hilfsmittel speziell für Hydrokultur


Hier sind alle Bilder gesammelt mit Zubehör und Hilfsmitteln, die bei der Zimmerpflanzenpflege mit Hydrokultur verwendet werden.
Bei der Hydrokultur kann auf manche nicht verzichtet werden, wie z.B. die Kulturtöpfe (Einsätze), die speziellen Übertöpfe und den speziellen Hydrokulturdünger. Weiter die Wasserstandsanzeiger und speziellen Substrate.
Manche dieser Hilfsmittel finden aber auch bei der Pflanzenpflege in Erde Verwendung.

>>mehr

Nostalgie und Erinnerungen


Nein hier sehen Sie keine alten Lampen, sondern alte Hydrokulturgefäße, die es heute nicht mehr gibt und Zubehör für Hydrokultur.
Auch hier gab es viele Entwicklungen. Vieles ist verbessert worden aber manches, was gut war gibt es heute nicht mehr - Schade!

>>mehr

Übertöpfe für Hydrokultur + Skizzen von Gefäßen


Bilder von Übertöpfen für die Hydrokultur, Keramik und Kunststoff. Einfache Übertöpfe und exklusive.
Alle Bilder vom und mit dem ®Hydro-Tank sind in einer eigenen Galerie gesammelt.
Weiter sind hier alle Skizzen von den verschieden Übertöpfen als Querschnitt. Es handelt sich dabei  um die "Tischgefäße".
Die Großgefäße für Hydrokultur sind in einer anderen Galerie zusammengefasst

>>mehr

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen