..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - BuGa 2001 in Potsdam ::..

Rubrik: BuGa 2001 in Potsdam

BuGa 2001 - Nachlese

Meine ganz persönliche Meinung ist, daß es mit der Organisation dieser BuGa sehr im Argen lag.
Der Internetauftritt war sehr wenig professionell und auch nicht aktuell. Im September 2001 waren für Presseleute immer noch die Bilder von 1999 vorhanden, aber keine von 2001. Dadurch auch eine schlechte Werbung. Die meiste, aber kostenlose, Werbung kam durch die Medien (nicht das Internet). Sogar den Millionsten Besucher der BuGa haben die Organisatoren "verschlafen". Nämlich nicht "bemerkt"!

>>mehr

Die Antwort der BuGa

Was lange währt, wird hoffentlich gut! Spät kommt sie, aber sie kommt. Die Antwort von der Pressestelle der BuGa.
Dies auch zur Ehrenrettung, weil wir beim Update am 17.06.01 noch schrieben:
Das Schweigen der BuGa.

>>mehr

Das Schweigen der BuGa

Und noch einmal BuGa Potsdam 2001
Wir haben uns an dieser Stelle über den Internetauftritt der BuGa kritisch geäußert. Hier insbesondere die Aktualität auf den Seiten. Am Pfingstmontag besuchten wir die Hallenschau Besser drauf - Hydro drin Hydrokultur & Tropenschau und veröffentlichen unseren subjektiven Besuchsbericht mit positiven und negativen Kritikpunkten

>>mehr

Am Rande bemerkt - Gastronomie auf der BuGa 2001 in Potsdam

Nicht alle Besucher werden sich ihre Getränke und Stullen mitbringen. Irgendwann aber bekommen Sie Durst oder verspüren Hunger. Es gibt Kioske mit Selbstbedienung nahe der Biosphärenhalle und ein Zelt in dem bedient wird. Hier bestellten wir Spargel mit holländischer Soße (auf der Karte war es Sprachgemisch) zu DM 21,50 und Schnitzel mit Champignonsoße zu DM 19,90.

>>mehr

Hydrotip auf der BuGa 2001 in Potsdam

Hier mein "subjektiver" Bericht über den Besuch der Sonderschau "Besser drauf - Hydro drin Hydrokultur & Tropenschau". Am Besuchstag war das Wetter ausgesprochen schlecht, sehr windig und kalt, aber zum Glück hat es nicht geregnet. Das BuGa Gelände ist mit der Straßenbahn gut erreichbar. Direkt am Haupteingang befindet sich die Biosphärenhalle, in der die Sonderschau gezeigt wird. Unerklärlich dabei bleibt, warum der Eingang aber auf der Hallenrückseite ist.

>>mehr

Das ungeliebte Kind - Die BuGa im Internet

Die BuGa ist in aller Munde. Kaum eine Nachrichtensendung in der sie nicht erwähnt wird. Kanzler Schröder war dort und eröffnete sie. Was lag also näher sich mal die Internetseite der BuGa anzusehen. Also habe ich flugs Buga2001.de eingegeben und landete auch prompt auf der Seite.

>>mehr

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen

1