..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Passifloraceae ::..

Familienbeschreibung: Passifloraceae

Passifloraceae Juss. ex Roussel - Passionsblumengewächse

Typusart: Passiflora incarnata L. - Fleischfarbige Passionsblume


Familiengröße:
935 Arten

Nächstverwandte Familien:
Violaceae - Veilchengewächse
Salicaceae - Weidengewächse

Kurze Charakteristik wesentlicher Eigenschaften:

Passionsblumengewächse sind Kletterpflanzen oder Lianen mit achselständigen Ranken, teilweise auch rankenlose Sträucher oder Bäume. Die wechselständigen oder spiralig angeordneten Blätter sind entweder einfach oder gelappt. Die zwittrigen strahlig symmetrischen Blüten haben 5 Kelch- und 5 Kronblätter. Innerhalb der Kronblätter ist eine zusätzliche strahlenförmige Krone ausgebildet, die oft an einen Dornenkranz erinnert, was zur Namensgebung "Passionsblume" geführt hat. Die Früchte formen eine Kapsel oder eine Beere.
Verbreitungsschwerpunkte
Passionsblumengewächse sind weit verbreitet in tropischen und warm-gemäßigten Gebieten.



Verbreitung der Passifloraceae



Nutzung und Verwendung:



Beschreibung einzelner Arten und Galerie:

 

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen