..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Neue Artikel ::..

Rubrik: Neue Artikel

Dahlienfeuer 2016 im Britzer Garten

Das Dahlienfeuer im Britzer Garten in Berlin lodert nun schon seit ein paar Wochen. Das Feuer brennt bis der erste Frost es dann auslöschen wird.
Die derzeitige Wetterlage lässt hoffen, daß es in diesem Jahr etwas länger dauert und wir bis dahin noch etwas Zeit haben, um sich an dieser Blütenpracht erfreuen zu können.
Diese Dahliensonderschau zieht immer wieder zahlreiche Besucher an. Ebenso wird sich mancher Gartenfreund umsehen, ob er eine neue Sorte für seinen Garten entdecken wird.

>>mehr

Dahlienfeuer 2015 im Britzer Garten


Besuchstag war der 19. September 2015.
In diesem Jahr wurde die Ausstellungsfläche in einen anderen Teil des Britzer Gartens verlegt und die Beete völlig anders gestaltet. Gezeigt wurden vorwiegend neue Sorten der Dahlien.
Hier sehen Sie einen Querschnitt der vorgestellten Sorten.
Die überwiegende Zahl der abgebildeten Dahlien tragen Sortennamen.

>>mehr

Dahlia - Dahlien


Dahlia
- Dahlien
Der Sommerblüher schlechthin. Der Frost beendet meist ihre Blütenpracht.
Wir haben so viele Bilder von Dahliensorten und deshalb extra diese Galerie angelegt, weil sonst die Galerie der Familie der Asteraceae - Korbblütengewächse gesprengt wird.
Hier sind vornehmlich Dahlien-Hybriden mit Sortennamen gesammelt.
Weitere Galerien mit Dahlienbildern sind:
Dahlienfeuer 2007 Dahlienfeuer 2008 Dahlienfeuer 2009 Dahlienfeuer 2010 Dahlienfeuer 2011 Dahlienfeuer 2012 Dahlienfeuer 2014 Dahlienfeuer 2015 Dahliengarten Hamburg

>>mehr

Altweibersommer

Altweibersommer ist in deutschsprachigen Ländern die Bezeichnung für eine metereologische Singularitäten. Es handelt sich um eine Phase gleichmäßiger Witterung im Spätjahr, oft im September, die durch ein stabiles Hochdruckgebiet und ein warmes Ausklingen des Sommers gekennzeichnet ist.

>>mehr

Deutsche Gesellschaft für Hydrokultur vergibt "Günter Gregg-Preis"

Die Auszeichnung in Ehrung des Hydrokultur-Pioniers Günter Gregg richtet sich an Persönlichkeiten, die sich um die Entwicklung, Verbreitung oder die Förderung der Hydrokultur im Sinne von Günter Gregg und der von ihm definierten "Original Hydrokultur" verdient gemacht haben.

>>mehr

Fachhochschule Geisenheim


Fachhochschule für Gartenbau im Rheingau
Die Bilder stammen von verschiedenen Besuchen auf dem Campus.
Sie sind nicht chronologisch geordnet aufgtund der unterschiedlichen Zeitpunkte der Bearbeitung der einzelnen Bilder.

>>mehr

Nutzpflanzen - was heißt das?

In erster Linie sind Nutzpflanzen diejenigen Pflanzen, aus oder von denen wir einen Nutzen ziehen. Viele davon sind durch Kreuzungen von Wildpflanzen zu den heutigen Kulturpflanzen geworden. Das Ziel dieser Kreuzungen war in erster Linie den Ertrag an Früchten und Samen zu erhöhen.

>>mehr

Nutzpflanzen


Hier sind Nutzpflanzen unserer gemäßigten Breiten vertreten, die zum Teil auch als Kräuter bekannt sind. Es gehören alle Gemüsearten dazu.
Daneben sammeln wir hier noch Arznei- und Heilpflanzen.
Viele dieser Pflanzen sind manchmal gleichzeitig auch Zierpflanzen.

>>mehr

Nutzpflanzen tropischer Herkunft


Sie sehen hier Nutzpflanzen aus tropischen Regionen, die bei uns vielfach als Obst, Gemüse oder Gewürze bekannt sind.
Aber auch Pflanzen, die zur Herstellung von Baumaterialien verwendet werden oder der industriellen Nutzung dienen.

>>mehr

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen

1