..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Über Hydrotip ::..

Rubrik: Über Hydrotip

Die nächste Familienbeschreiung - Ranunculaceae

Wir setzen unsere Familienbeschreibungen mit einer großen und vielgestaltigen Familie fort, mit den Ranunculaceaee – Hahnenfußgewächsen.
Die Gattungen in dieser Pflanzenfamilie sind sehr vielgestaltig und  begegnen uns nicht nur im Zierpflanzen und Schnittblumenbereich, sondern auch überall am Wegesrand oder auf einer schönen Sommerwiese.

>>mehr

Geraniaceae - Fortsetzung der Familienbeschreibungen

Bei “Geranien“, im allgemeinen Sprachgebrauch so benannt, handelt es sich eigentlich um Pelargonien. Dabei ist es egal, ob diese aufrecht oder hängend wachsen, oder ob es sogenannte “Edelgeranien“ sind. Bei diesen sehr beliebten und weit verbreiteten Zierpflanzen handelt es sich fast nur um Hybriden.
Sie werden meist in Balkonkästen gepflanzt, aber auch Beete zieren diese Pelargonien. Als Kübelpflanzen erfreuen sie sich immer größerer Beliebtheit.

>>mehr

Gefälschte Mails mit Absender "hydrotip.de"

Von Hydrotip bekommen Sie nur Mails wenn Sie uns angeschrieben haben, oder den Newsletter abonniert haben.
Wir wollen nicht schuld sein, wenn Ihr Computer "verseucht" wird. Schauen Sie sich also immer erst den Absender genau an und ob der Betreff dazu passt.

>>mehr

Wie gefällt Ihnen das neue Design von Hydrotip.de?

Sie erinnern sich  - die Domain hydrotip.de startete Anfang des Jahres 2001. Im Computerzeitalter war das vor sehr langer Zeit. Damals hatten die Nutzer des Internets noch kleine Monitore.
So waren die Bilder auf unserer Domain damals viel kleiner. Sowohl die Vorschaubilder, am Anfang maßen sie100 x 100 Pixel, und die vergrößerten Bilder waren am Anfang teilweise nur 300 Pixel breit. Diese Größe war nur möglich, um das Layout nicht zu stören.

>>mehr

Der Umzug hat stattgefunden

Die Daten liegen jetzt auf einem anderen, aber schnelleren Server.

Diese Daten wurden, soweit wir es jetzt erkennen können, richtig übernommen.
Mit der Darstellung sind wir noch nicht ganz zufrieden.
Wir arbeiten aber daran alles wieder richtig zu ordnen, damit Sie sich gut zurecht finden werden.


>>mehr

Neues Design und Umzug

Seit der letzten Erneuerung von hydrotip.de hat sich viel getan.
So sind unter anderem die Monitore größer geworden. Aus den Anfängen mußten wir noch Rücksicht nehmen auf die Röhrenmonitore mit 15 oder 17“.
Während wir an Hydrotip.de arbeiten werden bereits nach und nach die Vorschaubilder und vor allem die Vergrößerungsbilder angepasst.
Gleichzeitig zieht die Domain hydrotip.de auf einen schnelleren Server um.
Wir hoffen, daß alles reibungslos klappen wird.

>>mehr

Unsere Familienbeschreibung der Zamiaceae - Palmfarngewächse

Die Pflanzen der Familie Zamiaceae - Palmfarngewächse werden ob ihres teilweise ähnlichen Habitus mit den Pflanzen der Familie Cycadaceae - Sagopalmfarngewächse verwechselt.
Die beiden Familie sind zwar miteinander verwandt, aber doch verschieden.
Beide Familien stammen aus der Urzeit des Erdmittelalters.
Für den Wohnbereich sind die Pflanzen der Zamiaceae weniger geeignet.

>>mehr

Primulaceae - Primelgewächse

Jeder Blumenfreund kennt die Frühlingsboten mit ihren leuchtenden Blüten aus der Familie der Primulaceae - Primelgewächse, die Hybriden der Primula vulgaris Huds.. Früher wurden sie unter Primula acaulis (L.) Hill geführt.
Aber nicht nur diese meist im Garten, Pflanzschalen oder Blumenkästen stehenden Pflanzen gehören zu dieser Familie.
Viele Primelarten finden wir in den Gärten und Parks. All diese Primeln und ihre Hybriden sind allerdings nicht für den Wohnbereich geeignet.
Eine Zeit lang wurden die Cyclamen - Alpenveilchen in die Familie der Myrsinaceae - Myrsinengewächse eingeordnet. Jetzt gehören die Alpenveilchen mit den anderen dort zugehörigen Arten zur  Unterfamilie Myrsinoideae der Familie der Primelgewächse.

>>mehr

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen

1