..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Über Hydrotip ::..

Rubrik: Über Hydrotip

Primelgewächse - eine neue Familienumschreibung

Liebe Pflanzenfreunde
am 8. August 2009 hatte ich in meinem Beitrag auch die Primelgewächse in die Liste der wesentlich veränderten Familien aufgenommen, als "Fall 24". Die weitere Beobachtung der Situation hat nun gezeigt, dass das damals nur ein Übergangsstadium war. Deshalb wird heute die erneute Veränderung dieser Zuordnungen nötig. Sie können es als Beispiel werten, dass die Dinge immer noch im Fluss sind. Wie schon gesagt, alles fließt.

>>mehr

Vitaceae - Die neueste Familienbeschreibung

Zur Familie der Vitaceae-Weinrebengewächse gehören nicht nur die allbekannten Weintrauben, die entweder als Früchte verzehrt werden, oder auch der daraus gewonnene Wein gern getrunken wird.
Sicher ist eine der wichtigsten Pflanzen aus der Familie die Echte Weinrebe - Vitis vinifera L.
Daneben gibt es eine Vielzahl an Zierpflanzen.

>>mehr

Die Familie Polygonaceae - Knöterichgewächse geht ′online′

Beim Bearbeiten dieser Pflanzenfamilie entdeckte ich so manches Gewächs, das ich vom Aussehen her schon kannte, aber mir nicht bewußt war, daß es zu dieser Pflanzenfamilie gehört.
Zu dieser Familie gehören viele Pflanzen, denen wir täglich begegnen, sie aber nicht richtig wahrnehmen.

>>mehr

Hydrangeaceae – Hortensiengewächse

Die Hortensien gehörten früher zur Familie der Saxifragaceae, der Steinbrechgewächse. Heute bilden sie eine eigene Familie.
Der Begriff Hortensie entspringt dem lat. hortensius (abgeleitet von hortus, Garten) mit der Bedeutung "zum Garten gehörig, Gartenhortensie".

>>mehr
© Dr. Joachim Keller - Quedlinburg

Die Familie Fabaceae wird beschrieben

Unser neues Familienmitglied bei den Beschreibungen der Pflanzenfamilien ist die Familie der Fabaceae, der Hülsenfrüchtler. Zu dieser großen Familie gehören sehr viele Nutzpflanzen.
Jeder kennt Erbsen, Bohnen und Linsen. Dies sind nur drei Gattungen mit essbaren Körnern, die dazu gehören. Weiter gibt es Gattungen, die medizinisch genutzt werden. Die Reihe setzt sich fort mit Futterpflanzen, Faserpflanzen, Ölpflanzen und Färberpflanzen.

>>mehr

Clusiaceae - Eine neue Pflanzenfamilie bei Hydrotip

Wir haben wieder eine neue Pflanzenfamilie in die Familienbeschreibungen aufgenommen. Diesmal ist es die Familie der Clusiaceae - Balsamapfelgewächse. Vielen Pflanzenfreunden wird dieser Name wenig sagen. Die Bäume dieser Familie werden oft falsch als Gummibäume "einsortiert", weil sie beim Beschneiden, oder wenn die Pflanze verletzt wird, einen Pflanzensaft absondern. Dieser ist aber klar im Gegensatz zum Saft der Gummibäume, der weiß (milchig) ist.
Bei der Clusia major wird er nach dem Trockenwerden dunkel. Deshalb wird dieser Baum in der Karibik auch "autograph tree" genannt. Die eingeritzten Sprüche oder Botschaften werden durch den getrockneten dunklen Saft gut lesbar.

>>mehr

Eine neue Pflanzenfamilie auf unserer Seite: Balsaminaceae - Springkrautgewächse

Die Pflanzenfamilien haben erneut Zuwachs bekommen. Dieses mal sind es die Springkrautgewächse, die Familie Balsaminaceae.
Hierzu gehört unter anderem das allseits bekannte "Fleißige Lieschen". Diese Pflanze wird meist im Blumenbeet angepflanzt oder in den Balkonkasten eingesetzt. Heute werden die aufrecht wachsenden Neuguinea-Hybriden bevorzugt. Diese lassen sich auch gut im Wohnbereich pflegen. Diese Impatiens Neuguinea-Hybriden eignen sich sehr gut für Hydrokultur.

>>mehr
© Dr. Joachim Keller - Quedlinburg

Beschreibung der Pflanzenfamilie Amaranthaceae ist 'online'

Vielen Blumenfreunden sind die Arten der Celosia argentea L. als Beet- oder Balkonpflanze bekannt. Diese finden sich seltener im Wohnbereich.
Hier gibt es eine Pflanze, die Wenigen bekannt ist, aber doch immer wieder in Blumenmärkten auftaucht, die Iresine herbstii Hook.

>>mehr

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen

1