..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Pflanzenschnäppchen - Beaucarnea recurvata Lem. ::..

Pflanzenschnäppchen - Beaucarnea recurvata Lem.

Wie kultiviere ich sie weiter?

In einem Baumarkt, er gehört zur Kette mit der kernigen Werbung, entdeckte ich diese Woche ein Schnäppchen. Es handelt sich um drei Sämlinge der Beaucarnea recurvata. Weithin auch als Elefantenfuß gehandelt. Ein noch weiter kursierender Name ist Flaschenpalme, oder auch Wasserpalme, die aber völlig falsch sind. Letzterer sogar irreführend.

So wurden Töpfe mit 12 cm Ø für 1,50 EURO angeboten. Es stehen drei Sämlinge in Erde darin. Manche Töpfe hatten auch 4 Pflanzen drin. Der Knollendurchmesser betrug bis zu 4 cm. Es ist deshalb ein gutes Angebot, da Töpfe mit drei Sämlingen bei der gleichen Kette bisher für 4,75 EURO verkauft wurden. Andere Märkte verlangen 3,90 oder 4,90 EURO dafür.

Diese Pflanzen sollten im Frühjahr vereinzelt werden,
da sie sich sonst in 2 – 3 Jahren gegenseitig im Weg sind. Ein Vereinzeln der Pflanzen soll im Frühjahr schon deshalb erfolgen, weil durch weiteres Wachstum mehr Wurzeln gebildet werden. Wenn Sie dann noch länger warten werden bei der Aktion eventuell zu viele Wurzeln beschädigt.


Dies wäre eine günstige und relativ preiswerte Gelegenheit die Pflanzen dabei auch auf Hydrokultur umzustellen. Für das Umsetzen oder Umstellen auf Hydrokultur empfiehlt es sich die Pflanzen bis zum Frühjahr erst einmal weiter zu pflegen. Im Herbst oder Winter ist ein Umstellen ungünstig.

Berlin, den 19. November 2005

Im Jahr 2011 lag der Preis für die oben beschrieben Töpfe mit 12 cm Ø bei 3,50 - 4,90 €

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen