..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Vanille – der Duft von Madagaskar ::..

Vanille – der Duft von Madagaskar

Eine Dokumentation im Fernsehen Termin 15. Februar 2006 um 15:45 Sender – 3sat

Wenn Sie Zeit und die Möglichkeit haben sich diese hoffentlich interessante Dokumentation anzuschauen, sollten sie es tun. Wir kennen diese Dokumentation nicht, hoffen aber, daß darin nicht nur Landschaften und Menschen gezeigt werden, sondern auch die Pflanze Vanilla planifolia mit ihren Blüten und Fruchtständen. Die Fermentation der Frucht nach der Ernte zur Schote, wie wir sie kennen, sollte auch nicht fehlen.



Neuerdings wird die Vanille sogar als Topfpflanze angeboten.
Nur welcher Pflanzenliebhaber wird es schaffen diese Orchidee in der Wohnung zur Blüte zu bewegen? Diese Blüte dann zu bestäuben, damit daraus eine Frucht wächst, wird wohl auch keiner schaffen. Auf den Etiketten, die im Verkauf an der eigentlich unattraktiven Pflanze hängen sind teilweise auch schon Blüten abgebildet. Die Pflegehinweise aber passen zu jeder x-beliebigen Zimmerpflanze. Die Pflanze auf dem Bild sollte 23 Euro kosten.
Bis die Orchidee blüht, wenn überhaupt, können Jahre vergehen.

Wir erinnern uns, daß dem Verbraucher beim Verkauf von Bananenstauden als Zimmerpflanzen mit Hilfe der Früchte auf den Etiketten, ein Erfolgserlebnis suggeriert wird.
Aber wer schafft es , daß sich in der Wohnung ein Blütenstand entwickelt und dann auch noch Früchte reifen?

Hier wird wieder mit dem Wecken von Illusionen Geld verdient.
Die Pflanzenfreunde, die sich zum Kauf einer Vanille oder Banane verleiten lassen, bevölkern danach die verschiedenen Pflanzenforen, klagen dort ihr Leid und suchen Hilfe.

Die Ankündigung der Fernsehsendung in den Zeitschriften weckt auch Begehrlichkeiten, aber der Text ist außerdem noch falsch.
Zitat: ....... wachsen die süßaromatischen Schoten an Lianen, die von Pflanzenstöcken herunterranken.
Das ist völliger Unsinn, denn die Fruchtstände werden erst zu den bekannten Schoten und erlangen ihr Aroma durch die Fermentation nach dem Ernten. Die Vanille ist eine Orchidee und rankt. Sie hat aber nichts mit Lianen zu tun.

Lesen Sie bitte den nachfolgenden Beitrag.


Berlin, den 11. Februar 2006

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen