..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - 30 Jahre Britzer Garten ::..

30 Jahre Britzer Garten

Am Sonntag den 26. April 2015 findet ab 13:00 auf der Festplatzbühne eine Bunte Veranstaltung unter dem Motto “Die BUGA wird 30!“ statt.

30 Jahre – ja so lange ist es schon her. Am 26. April 1985 wurde die Bundesgartenschau im Britzer Garten eröffnet. Ich erinnere mich noch sehr genau an diesen Tag. Es war kalt und Schnee fiel vom Himmel, der allerdings alsbald wieder schmolz.


An diesem Tag half ich Herrn Dr. Wolfgang Blaicher seine Ausstellungsstücke fertig zu stellen. Es waren drei Außenanlagen für Hydrokultur mit dem ®Hydro-Tank. Wir mußten noch einige fehlende Pflanzen für diese  Anlagen besorgen und einpflanzen.
Diese Anlagen waren etwas Neues für die Pflanzenpflege. Die Versorgung der Pflanzen mit Nährlösung erfolgte durch 50 Liter Tanks, die drehbar in den Sitzbänken integriert waren. Diese Tanks gewährleisteten eine echte Langzeitversorgung.

Nach getaner Arbeit, durchgefroren und durchnässt wie wir waren,  hatte ich an diesem Tag keinen Nerv mehr für einen Streifzug durch das Gelände der Gartenschau. Später besuchte ich mehrmals die Gartenschau. Leider existieren davon keine eigenen Bilder. So muß ich auf die aktuellen Bilder der letzten Jahre zurückgreifen.



Schriftzug für den Britzer Garten


           Wie er aktuell verwendet wird - Links das Logo der Bundesgartenschau 1985


Interessant sind die Vergleiche zwischen den heutigen Ansichten und den Abbildungen verschiedener Objekte aus dem Jahr 1985.
Wir stellen Ihnen hier in der ersten Reihe jeweils drei Ansichten von 1985, und in der zweiten Reihe Aufnahmen der gleichen Objekte aus jüngerer Zeit gegenüber.