Luftbefeuchtungsanlage "StOptimal® – Plus"

mit aufgesetzter grüner Wand aus dem Hause D & S Hydrokultur

Täglich wird man in Büros mit trockener, staubiger und elektrisch aufgeladener Raumluft konfrontiert, welche zusätzlich angereichert ist mit Schadstoffen und Ausdünstungen aller Art; von Bodenbelägen, Möbeln, Druckern, Farben, Keimen, Bakterien und des Menschen ist hier die Rede. Zusätzlich werden diese Innenräume auf ca. 24 °C. erwärmt, weil der Mensch bei trockener Raumluft leichter friert.

>>mehr

IPM 2015 in Essen

Internationale Pflanzenmesse 2015 in Essen

Der Termin für die "Grüne Branche" am Anfang des Jahres vom 27. - 30. Januar 2015

Wir werden diese Weltleitmesse des Gartenbaus wie in den Vorjahren besuchen. Dabei setzen wir unsere Schwerpunkte auf die vorgestellten Pflanzenneuheiten. Weiter besuchen wir vornehmlich die Hallen mit den Anbietern von Pflanzen für den Wohnbereich. Mit dabei die Anbieter aus den Niederlanden, Dänemark, Italien, Spanien und natürlich auch die aus deutschen Landen.

>>mehr

IPM 2014 - Internationale Pflanzenmesse in Essen

Galeriebild 635


Treffpunkt der Branche zum Saisonauftakt.
Gesammelte Eindrücke in Bildern von der IPM 2014 in Essen.
Immer wieder gibt es Schönes und Neues zu entdecken, aber auch Dinge zum Kopf schütteln.
Neu in diesem Jahr waren die mit roten Filz eingesprühten Echeverien und Haworthien.

>>mehr

Schädlingsbefall im Winter

Schmierläuse an einer Phalaenopsis

Zierpflanzen im Wohnbereich leiden zu dieser Jahreszeit unter besonderen Stress

Gerade im Winter erleben die Zimmerpflanzen den stärksten Stress. Es fehlt in erster Linie an Licht. In vielen Wohnräumen herrscht Wüstenklima, und dazu wird zu oft falsch gewässert. Die Pflanzen bekommen nur manchmal zu wenig Wasser, meistens aber zu viel.
All diese negativen Faktoren beeinflussen die Widerstandskraft der Pflanzen. Das machen sich nun die ungebetenen tierischen Gäste zu Nutzen und gehen zum Angriff über.

>>mehr

Pflanzenpflege im Winter

Pflanzen am Fenster unter Kunstlicht

Hier dreht es sich um Pflanzen im Wohnbereich

Manche Pflanzen haben eine natürliche Ruhezeit, damit sie sich beispielsweise nach der Blüte erholen können. Bei vielen unserer Zimmerpflanzen wird diese Ruhezeit in der lichtarmen Jahreszeit erzwungen. Dabei soll der Standort kühler, aber so hell wie möglich gewählt werden. Das Gießen soll dann ganz unterbleiben. Das gilt insbesondere für die meisten Sukkulenten.

>>mehr

Wenn Pflanzen schreien könnten, dann wäre ihr Ruf nach Licht am lautesten.

FLORASET® über Beaurcarnea recurvata Lem.

Der Lichtbedarf von Pflanzen

Wir haben schon verschiedene Artikel über dieses "leidige" Thema veröffentlicht. Leider wird dem Lichtbedarf der Zimmerpflanzen viel zu wenig Beachtung geschenkt, und er wird zu oft vernachlässigt.
Wenn Pflanzen schreien könnten, dann wäre ihr Ruf nach Licht am lautesten. Was da mancher Pflanzenfreund seinen Pflegekindern da zumutet, grenzt geradezu an Vergewaltigung...

>>mehr

Irreführung der Kunden: Christrosen als Pflanze für den Wohnbereich angeboten

Helleborus niger L. - Christrose

Eine sehr schlechte Geschenkidee zu Weihnachten

Wurden Sie auch mit einem solchen Geschenk beglückt?
Hoffentlich nicht, denn vor den Weihnachtsfeiertagen 2010 wurden wieder vermehrt Helleborus niger L. als Topfpflanzen angeboten. Vielfach gleich noch in einem Übertopf, der die Kunden anregen sollte eine solche Pflanze als Geschenk zu wählen.
Nur was soll der Beschenkte damit, auch noch wenn er keinen Garten sein Eigen nennt.
Der Handel denkt hier wieder in erster Linie nur an den Umsatz und läßt die Kunden "im Regen stehen".

>>mehr

Grüne Woche Berlin 2004 - 2007 - 2009 - 2010

Galeriebild 388


Die "Grüne Woche" ist eine alljährlich stattfindende Agrarschau.
Hier finden Sie  Bilder der "Grünen Woche" in Berlin aus den Jahren 2004 - 2007 - 2009 und 2010
Hier zahlreiche Bilder aus der Blumenhalle und von Ständen mit Pflanzenverkauf. Den Stand der Ortsgruppe Berlin der Deutschen Orchideengesellschaft im Bereich Heim - Tier - Pflanze haben wir ebenfalls besucht.
Die Reihenfolge wird bestimmt von der Bearbeitung der einzelnen Bilder, ist somit nicht chronologisch.

>>mehr

Unsere Galerien


Auf Hydrotip finden Sie jede Menge Bilder. Eine kleine Auswahl unserer Galerien sehen Sie hier.
Um sich alle anzusehen klicken Sie bitte auf 'Unsere Galerien'.



Grüne Veranstaltungen

Interessante Themen

Feuerlilien-Tage 2014 in Govelin

Lilium bulbiferum L.

noch bis zum 27. Juni 2014
Ein Ausflugstipp für Niedersachsen und Umgebung

Feuerlilien-Tage 2014 in Govelin
Sie wissen nicht wo Govelin liegt?
So wird es höchste Zeit es zu erkunden.
Govelin ist ein Weiler in der Gemeinde Göhrde. Diese liegt im nördlichen Wendland in Niedersachsen. Bis 1972 war Govelin eine selbständige Gemeinde.

>>mehr

Die Familienbeschreibung der Lamiaceae ist online

Plectranthus scutellarioides (L.) R. Br.

Wer kennt sie nicht, die Taubnessel als Wiesenblume oder am Wegesrand? Weiter die Buntnesseln, die als Topfpflanze zu haben sind, und neuerdings sehr häufig in Blumenbeeten und Kübeln, sowie in Balkonkästen angepflanzt werden. Diese Hybriden mit ihren vielfältigen Blattfärbungen sind mit ihrem deutschen Namen bekannter als mit dem Botanischen Namen. Früher waren sie als Coleus blumei Hybriden bekannt.

>>mehr

Unser Besuch auf der IPM 2013 in Essen

IPM ESSEN Logo 2013

Wir besuchten die IPM am 23. Januar 2013. Draußen war Winter mit Schnee in drinnen schon Frühling.
Wir beginnen mit dem Neuheitenfenster, in dem neue Pflanzenzüchtungen vorgestellt werden. Diese werden bereits von den Produzenten und dem Handel vermarktet.

>>mehr