..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Die Familienbeschreibung der Zingiberaceae - Ingwergewächse ::..

Die Familienbeschreibung der Zingiberaceae - Ingwergewächse

Viele kennen den Ingwer als "Wurzel", die in erster Linie als Küchengewürz oder Arznei Verwendung findet. Es handelt sich dabei um den unterirdischen Hauptspross (Rhizom). “Ginger“ weist im englischen Sprachraum auf die Verwendung von Ingwer bei Nahrungsmitteln hin. In vielen asiatischen Gerichten wird diese Wurzel (Rhizom) als Gewürz verwendet.


Sehr bekannt ist da das Getränk “Ginger Ale“. Dieses wird von vielen Seereisenden, wegen der beruhigenden Wirkstoffe auf den Magen, als Gegenmittel bei Seekrankheit empfohlen, hier allerdings ohne Alkoholzusatz.

Neben den zahlreichen Nutzpflanzen in dieser Familie der Ingwergewächse gibt es noch einige Zierpflanzen. Für den Wohnbereich z.B. Alpinia, Curcuma, Hedychium, Globba und Zingiber. Viele, wie Hedychium lassen sich auch gut in Kübeln auf Balkon und Terrasse halten.  Sie sind allerdings nicht winterhart. Ein geeigneter Winterstandort ist notwendig.


Mehr Pflanzenbilder sehen Sie in dieser Galerie

Hier gelangen Sie zur Familienbeschreibung der Zingiberaceae – Ingwergewächse

Berlin, den 09. Juni 2012


Rhizom, Zingiberaceae, Verwendung, Wurzel, Ingwer, Ingwergewächse, Familienbeschreibung, Sprachraum, Gerichten, Gewürz, Hauptspross, Nahrungsmitteln, Linie, Arznei, Küchengewürz, Ginger Ale

Neue Artikel

Grüne Veranstaltungen