..:: Pflanzen & Hydrokultur - Hydrotip - Aktion: „Grüner Kindergarten“ ::..

Aktion: „Grüner Kindergarten“

Der grüne Fachhandel startet erstes bundesweites Hilfsprojekt!

© Jürgen Herrmannsdörfer

Grün für K.I.D.s e.V.
Der aus dem Berufsstand der deutschen Gärtner und Floristen hervorgegangene gemeinnützige Verein Grün für K.I.D.s hat es sich zum Ziel gesetzt, die Lebenssituation von Kindern in Deutschland durch die Heranführung an die Natur, die Nähe zu Blumen und Pflanzen zu verbessern.

Grün für K.I.D.s wird von nahezu allen berufsständischen Verbänden und Organisationen aktiv mitgetragen und unterstützt.

Die Aktion „Grüner Kindergarten“
Kindergärten und Tagesstätten sind für viele Kinder der Ort, an dem sie Woche für Woche die meisten Stunden verbringen. Viele dieser Einrichtungen sind in einem wenig erfreulichen Zustand. Unser Berufsstand kann helfen, diese Lebensumgebung für Kinder ein wenig freundlicher und gesünder zu gestalten. Denn mit Blumen und Pflanzen
zieht Fröhlichkeit und ein besseres Klima ein.
Mit der Aktion „Grüner Kindergarten“ möchte Grün für K.I.D.s in einem ersten Schritt hier helfen. Dabei geht es um Innen- und Außenbegrünung und um darauf abgestimmte spielerische Informations-Aktionen.

Für jeden Betrieb das richtige Konzept
Ob Florist, Gärtner, Garten- und Landschaftsbauer oder oder oder. Grün für K.I.D.s hat gemeinsam mit Profis aus dem Berufsstand für jede Fachsparte ein eigenes Konzept für mögliche grüne Aktivitäten in Kindergärten und Kindertagesstätten entwickelt.
Dies beinhaltet unter anderem Pflanzen- und Blumenlistungen sowie Vorschläge und Anregungen zu Aktionstagen in den Einrichtungen.
Voraussetzungen für Ihre Teilnahme Jeder Betrieb, der an der Aktion „Grüner Kindergarten“ teilnehmen möchte, lässt sich zunächst als Grün für K.I.D.s-Partner registrieren. Die Partnerschaftsgebühr beträgt
45,00 Euro für ein Jahr. Aus (vereins)steuerrechtlichen Gründen wird über diesen Betrag eine Rechnung zzgl. 7% MwSt. erstellt (privilegierter Vereinssteuersatz). Im Gegenzug erhält der Grün für K.I.D.s-Partner ein Startpaket mit Poster, Tür- und Autoaufkleber, Informationsbroschüren und Grün für K.I.D.s-Ansteckbuttons (noch mehr dazu unter: http://www.gfkids.de).
Damit kann die Öffentlichkeit auf dieses besondere soziale Engagement des Betriebes aufmerksam gemacht werden.

Aktionsunterlagen und PR-Material / Internetverlinkung
Grün für K.I.D.s übersendet nach Registrierung an jeden teilnehmenden Grün für K.I.D.s-Partner das Aktionspaket „Grüner Kindergarten“. Dieses enthält neben einem Schaufenster-Aufkleber auch einen kompletten Aktionsleitfaden sowie vorbereitetes Pressematerial, das bei Teilnahme an der Aktion (unter Ergänzung der persönlichen Daten) an die örtliche Presse weitergegeben werden kann. Gleichzeitig initiiert Grün für K.I.D.s auch eine bundesweite Presseaktion. Alle teilnehmenden Betriebe werden im Internet aufgeführt. Gegen eine Gebühr von 10,00 Euro zzgl. 16% MwSt. kann eine Verlinkung zur eigenen Homepage hergestellt werden.
Die Gebühr für die Teilnahme an dieser Aktion und das
Aktionspaket beträgt 15,00 Euro zzgl. 7% MwSt.

Weitere Unterstützung durch Grün für K.I.D.s
Grün für K.I.D.s hat es sich zum Ziel gesetzt, mindestens 50 Grün für K.I.D.s-Partner auch finanziell durch Bezahlung der Materialien und Werkstoffe bei ihren Aktionen zu unterstützen. Die Auswahl erfolgt über einen Malwettbewerb, der in den Kindergärten durchgeführt werden soll. Weitere Einzelheiten finden Sie im Aktionspaket „Grüner Kindergarten“.

Werden Sie Grün für K.I.Ds-Partner.
Für ein besseres Leben der Kinder in Deutschland!